zebis-Positionen zum Krieg in der Ukraine

Seit Beginn des Einmarschs russischer Truppen in die Ukraine im Februar 2022 äußern sich Expertinnen und Experten verschiedenster Disziplinen auf der Homepage des zebis zu wichtigen Aspekten des völkerrechtswidrigen Angriffskriegs. Diese Seite bietet eine Übersicht über alle bislang veröffentlichten Stellungsnahmen, Interviews etc. Die Reihe wird bis auf Weiteres fortgesetzt.


Kämpfen können, um nicht kämpfen zu müssen – altes Motto brandaktuell?!

Generalinspekteur Eberhard Zorn
Weiterlesen

„Man kann beobachten, was passiert, wenn man Ethik und Militär voneinander abkoppelt“

Prof. Dr. Jan Claas Behrends
Videointerview (Auszüge)

Innere Führung ist jetzt wichtiger denn je!

Generalmajor André Bodemann
Weiterlesen

Krieg, Frieden und das Böse dazwischen

Prof. Dr. Hans-Joachim Sander
Weiterlesen

Von aktuellen und anderen „Zeitenwenden“

Prof. Dr. Norbert Lammert
Weiterlesen

Gedanken zum Ukrainekonflikt

Oberst a.D. Wolfgang Richter
Weiterlesen

Der Ukrainekrieg und die bellizistische Remedur Deutschlands

Prof. Dr. Elmar Wiesendahl
Weiterlesen

Ein weiter Weg zum Frieden in der Ukraine – Welche Rollen für Frauen?

Dr. Andrea Ellner
Weiterlesen

Moral in Zeiten des Krieges

Interview mit der katholischen Theologin Dr. Veronika Bock
Interview (radio eins RBB)

Kriegsgräuel von Butscha. Wie reagieren auf unethisches Verhalten?

Interview mit Dr. Veronika Bock
Interview (Deutschlandfunk)

Hilfsprogramme von Caritas Ukraine, Flüchtlingshilfe in Europa und die Bekämpfung drohender globaler Hungerkatastrophen

Dr. Oliver Müller
Weiterlesen

Wie weiter mit der kirchlichen Friedensethik?
Ein moraltheologischer Blick auf den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine

Prof. Dr. Franz-Josef Bormann
Weiterlesen

Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine:
Welche Folgen hat der russische Aggressionsakt für das Völkerrecht?

Prof. Dr. Stefan Oeter
Weiterlesen

Christsein in einer fragilen Welt – Revisionen der Friedensethik angesichts des Ukrainekrieges

Prof. Dr. Markus Vogt
Weiterlesen

Eine sicherheitspolitische Zeitenwende: Putins Angriffskrieg und die Neuausrichtung der Bundeswehr

Prof. Dr. Herfried Münkler
Weiterlesen

Literatur als Krisenseismograf, das „Cassandra-Projekt“ und der Krieg in der Ukraine

Prof. Dr. Jürgen Wertheimer
Weiterlesen

Ukraine: Mit dem Mut der Verzweiflung

Prof. Dr. Heinz-Gerhard Justenhoven
Weiterlesen

Krieg mit Russland:
Eine Katastrophe mit Ansage

Johannes Varwick
Weiterlesen