zebis erhält europäischen Preis für "Military Ethics"

Auf der 13. Berliner Sicherheits-Konferenz (BSC) nahmen zebis-Direktorin Dr. Veronika Bock, Kristina Tonn und Gertrud Maria Vaske den Sonderpreis für "Militärethik", den "European Award for Citizenship, Security and Defence", in Empfang. Übergeben wurde der Preis von Robert Walter, Mitglied des britischen Parlaments und Präsident der “European Security and Defence Association”.

Der europäische Preis für “Citizenship, Security and Defence” belohnt außergewöhnliche Leistungen zur Förderung eines europäischen Sicherheits- und Verteidigungsbewusstseins, im Sinne der zivilen Aspekte einer gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik. Laudator General Yves Béraud lobte die Arbeit des zebis und sieht darin die “Notwendigkeit eines starken ‘Code of Conduct’ für europäische Streitkräfte verwirklicht”.

Vergeben wurde der Preis an das zebis auf Vorschlag der Euro-ISME. Prof. Dr. Thomas R. Elßner (Euro-ISME-Vizepräsident) unterstrich die Wichtigkeit der ethischen Bildung in den Streitkräften insgesamt. Insbesondere lobte er das Anstoßen eines kontroversen internationalen Austauschs zu aktuellen Fragen der Militärethik und Sicherheitskultur mit dem neuartigen E-Journal “Ethik und Militär”.  Außerdem stellte Elßner das fundierte Angebot von Unterrichtsmaterialien des zebis-Didaktikportals und das Bewusstmachen von militärethischen Themen für ein Fachpublikum auf europäischer Ebene heraus.

Der internationale Preis wird seit 2011 von der Französischen Vereinigung “Civisme, Défense, Armée, Nation” (CiDAN) zusammen mit der interparlamentarischen “European Security and Defence Association” (ESDA) unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Europäischen Rats sowie der Repräsentation der Europäischen Kommission in Frankreich vergeben. Und auch in diesem Jahr profitiert der europäische Preis  für “Citizenship, Security and Defence” von starken Partnerschaften, u.a. mit der Deutschen Vereinigung ProPress, der Robert Schumann Stiftung und der Gesellschaft für Sicherheitspolitik. (Text: Gertrud Maria Vaske)

Bild: KMS / Jörg Volpers
Bild: KMS / Jörg Volpers
Bild: KMS / Jörg Volpers

Bildergalerie (Fotos: zebis / Julian Klinger)